Mit PosterLabs, der neuen App von Meitu, wird jedermann zum Poster-Designer

Mit PosterLabs, der neuen App von Meitu, wird jedermann zum Poster-Designer

Peking (ots/PRNewswire) – Meitu führt PosterLabs ein, eine brandneue App zur Erstellung von Collagen, die gewöhnliche Fotos in spektakuläre Poster verwandelt. Anders als traditionelle Apps zur Fotobearbeitung bietet PosterLabs Benutzern reibungslos funktionierende, einzigartige Bearbeitungsmöglichkeiten, um mit professionell gestalteten Poster-Vorlagen sofort elegante Poster zu erstellen.

Foto – http://photos.prnewswire.com/prnh/20140723/129819 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140723/129819]

Dutzende professioneller Designer analysierten die Bedürfnisse von Benutzern in Sachen Fotobearbeitung sowie deren Sharing-Gewohnheiten und konzipierten PosterLabs auf diesen Erkenntnissen bezüglich des Layouts, der Bearbeitung, der Verbesserung und des Teilens von Fotos basierend.

PosterLabs bietet Hunderte von qualitativ hochwertigen Poster-Vorlagen in verschiedenen Stilen, einschließlich “Zeitschriften-Cover”, “Filmplakate”, “Gourmet-Anzeigen” und “Reisedokumentationen”, individuell geeignet für Portraits, Lebensmittel oder Landschaften. Die Benutzer können mit diesen Vorlagen in nur wenigen Sekunden Poster mit einem einzelnen Foto oder Poster mit mehreren Fotos erstellen. Diese benutzerdefinierten Vorlagen eignen sich für Fotos, die in verschiedenen Umgebungen wie Cafés, Blumenläden, Teestuben, Kneipen, Restaurants und an anderen Orten aufgenommen wurden. Weitere Vorlagen stehen im “Goodies”-Bereich der App, der monatlich mit neuen Elementen aktualisiert wird, zum Download zur Verfügung.

PosterLabs bietet ebenfalls weitere personalisierte Optionen, die es den Benutzern ermöglichen, Text auf den Postern zu bearbeiten, erstaunliche Filter auf ihre Fotos anzuwenden und unvergessliche Momente mit integrierten Zeit- und Ortsstempeln zu markieren. Wenn die Benutzer die Bearbeitung beendet haben, können sie ihre Meisterwerke sofort auf Facebook, Twitter, Instagram und anderen Websites teilen. Von kulinarischen Köstlichkeiten über die großartigen Momente im Leben und all die lebensverändernden Geschehnisse während einer Reise: Mit PosterLabs können Sie stets in Erinnerungen schwelgen und diese teilen.

“PosterLabs kann jedes Bild verjüngen. Mit seinen hohen Design-Standards wird PosterLabs die Gunst der Benutzer garantiert erlangen”, so Analysten der Branche. “Die allzu schlichte Collagenerstellung und Bildbearbeitung ist veraltet. Die “Große Poster-Ära” hat begonnen. Benutzer bearbeiten ihre Fotos heutzutage gerne auf eine künstlerischere und uneingeschränkte Weise.”

PosterLabs kann kostenlos im App Store und in Google Play heruntergeladen werden.

App Store https://itunes.apple.com/us/app/posterlabs-stylish-collage/id875654777?ls=1&mt=8 [https://itunes.apple.com/us/app/posterlabs-stylish-collage/id875654777?ls=1&mt=8]

Google Play-URL https://play.google.com/store/apps/details?id=com.meitu.poster [https://play.google.com/store/apps/details?id=com.meitu.poster]

Website http://www.posterlabs.cn [http://www.posterlabs.cn/]

Pressekontakt:

KONTAKT: Zhang Ying, +86-10-5900-1617×813, zy_bj@meitu.com

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/114150/2792651/mit-posterlabs-der-neuen-app-von-meitu-wird-jedermann-zum-poster-designer/rss

Kontaktlinsentragen leicht gemacht / Die interaktive ACUVUE® LENSPAL[TM] App bietet praktische Tipps zu Handhabung und Pflege von Kontaktlinsen und unterstützt Neuträger bei der Eingewöhnung (FOTO)

Kontaktlinsentragen leicht gemacht / Die interaktive ACUVUE® LENSPAL[TM] App bietet praktische Tipps zu Handhabung und Pflege von Kontaktlinsen und unterstützt Neuträger bei der Eingewöhnung (FOTO)

Norderstedt (ots) – Johnson & Johnson Vision Care macht mit der neuen, kostenlosen ACUVUE® LENSPAL[TM] App den Einstieg ins Kontaktlinsentragen so einfach wie nur möglich. Die interaktive App beantwortet alle wichtigen Fragen rund um Handhabung und Pflege der Linsen und begleitet Einsteiger während der Eingewöhnungszeit Schritt für Schritt.

Uneingeschränkte Sicht ohne störende Brille, natürliches Aussehen, optimale Bewegungsfreiheit – Kontaktlinsen bieten viele Vorteile. Doch wer sie zum ersten Mal trägt, muss sich erst daran gewöhnen – und hat viele Fragen: Wie setze ich meine Linsen richtig auf? Wie lange darf ich sie auf dem Auge behalten? Worauf muss ich bei der Pflege achten? Und was kann ich tun, wenn meine Augen sich trocken anfühlen?

Anschauliche Videos und personalisierte Tipps

Die interaktive App für Smartphones ist genau auf die Bedürfnisse von Kontaktlinsen-Einsteigern ausgelegt. Sie begleitet sie während der Eingewöhnungsphase und vermittelt, wie unkompliziert der Umgang mit den Linsen ist. Videos veranschaulichen das korrekte Aufsetzen, Abnehmen und Reinigen. Auf viele Fragen, die sich Einsteiger stellen, gibt die App praktische Antworten und leistet so schnelle Hilfe, wenn man einmal unsicher ist oder beim Tragen der Linsen ein Problem verspürt.

Ihre Fortschritte bei der Eingewöhnung und ihre Zufriedenheit mit den neuen Kontaktlinsen können die App-Nutzer täglich bewerten und nachverfolgen. Je nachdem, wie gut sie zurechtkommen, erhalten sie automatisch personalisierte Tipps, wie sie den Tragekomfort ihrer neuen Sehhilfe noch weiter verbessern können. Ausgesprochen praktisch ist auch die individuell einstellbare Erinnerungsfunktion. Sie informiert, wann es Zeit wird, die Linsen abzunehmen, auszutauschen oder einen Kontrolltermin beim Kontaktlinsenspezialisten zu vereinbaren. Über eine Suchfunktion kann man sich dazu Kontaktlinsenanpasser in der Nähe anzeigen lassen und direkt mit ihnen Kontakt aufnehmen.

“Wir wünschen uns rundum zufriedene Kontaktlinsenträger – und bei Neuträgern sind dafür gerade die ersten Wochen der Eingewöhnung entscheidend “, erklärt Annette Kreidler, Marketing Managerin bei Johnson & Johnson Vision Care. “Mit der LENSPAL[TM] App möchten wir sie in dieser wichtigen Anfangsphase unterstützen. Denn einmal gelernt, ist die richtige Handhabung und Pflege von Kontaktlinsen völlig unkompliziert. So profitieren auch Einsteiger rasch vom hohen Tragekomfort unserer ACUVUE® Linsen.”

Die ACUVUE® LENSPAL[TM] App von Johnson & Johnson Vision Care für Smartphones ist kostenlos für iOS im App Store (http://ots.de/dX2Fo) oder für Android im Google Play Store http://ots.de/y2sNe) erhältlich.

Über Johnson & Johnson Vision Care

Johnson & Johnson Vision Care ist der weltweit führende Hersteller von Kontaktlinsen. Das Tochterunternehmen von Johnson & Johnson, dem international führenden Anbieter von Gesundheitsprodukten, beschäftigt mehr als 3700 Mitarbeiter und verkauft seine Produkte in über 80 Ländern. Mit der Einführung von ACUVUE®, der ersten Kontaktlinse für den regelmäßigen Austausch revolutionierte Johnson & Johnson Vision Care die augenoptische Industrie. ACUVUE® ist gleichbedeutend mit innovativen Produkten, überlegener Qualität und umfassendem Service im Bereich Kontaktlinsen.

Über die Produktentwicklung:

1988 revolutionierte Johnson & Johnson Vision Care die augenoptische Industrie mit der Einführung von ACUVUE®, der weltweit ersten Austauschkontaktlinse. 1996 führte das Unternehmen in Europa 1-DAY ACUVUE® ein, die weltweit erste Ein-Tages-Kontaktlinse. 2004 und 2005 kamen mit ACUVUE® ADVANCE® with HYDRACLEAR® sowie ACUVUE® ADVANCE® for ASTIGMATISM die ersten Silikon-Hydrogele von Johnson & Johnson Vision Care auf den Markt. 2006 folgten ACUVUE® OASYS® with HYDRACLEAR® PLUS sowie die Premium-Ein-Tages-Kontaktlinse 1-DAY ACUVUE® MOIST®. 2007 führte Johnson & Johnson Vision Care die torische Ein-Tages-Kontaktlinse 1-DAY ACUVUE® for ASTIGMATISM ein und 2008 die torische Austauschkontaktlinse ACUVUE® OASYS® for ASTIGMATISM. Die weltweit erste Silikon-Hydrogel-Ein-Tages-Kontaktlinse, 1-DAY ACUVUE® TruEye®, ist seit 2009 auf dem Markt. 2010 wurde die torische Ein-Tages-Kontaktlinse 1-DAY ACUVUE® MOIST® for ASTIGMATISM eingeführt. Seit Juni 2013 ist die multifokale Kontaktlinse ACUVUE® OASYS® for PRESBYOPIA with HYDRACLEAR® PLUS auf dem Markt erhältlich. Mit dem gesamten ACUVUE® Produktportfolio kann nahezu jede Fehlsichtigkeit korrigiert werden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur
Verfügung:

rheinfaktor – Agentur für Kommunikation GmbH, Corinna Domnick,
Zollstockgürtel 57, 50969 Köln
Tel. +49 (0)221/88046-130, Fax +49 (0) 221/880 46-200, E-Mail:
domnick@rheinfaktor.de

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/113496/2792399/kontaktlinsentragen-leicht-gemacht-die-interaktive-acuvue-lenspal-tm-app-bietet-praktische-tipps-zu/rss

Egencia baut mit neuer personalisierter Suchtechnologie seine weltweite Plattform weiter aus

Egencia baut mit neuer personalisierter Suchtechnologie seine weltweite Plattform weiter aus

München (ots/PRNewswire) – - Egencia präsentiert die “adaptive Suchtechnologie”, die Reisebuchungen effektiver und effizienter macht, indem sie Reisenden die relevantesten Angebote zeigt

Egencia stellt auf dem GBTA-Kongress [http://www.gbta.org/convention/2014/pages/default.aspx] (28.-30. Juli 2014, Los Angeles) eine neue Reisesuchtechnologie vor. Die neue adaptive Suchtechnologie nutzt Einblicke über das Buchungsverhalten von Reisenden, um aktiv individuelle Optionen zur Flugsuche vorzuschlagen. Die Technologie ermöglicht den Reisenden somit ein schnelleres und einfacheres Buchen. Gleichzeitig stellt die Technologie sicher, dass Reiserichtlinien der Unternehmen der Reisenden eingehalten werden.

Logo – http://photos.prnewswire.com/prnh/20130916/CG79319LOGO-a [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130916/CG79319LOGO-a]

Selbst mit den neuesten Fortschritten im Bereich der Reisetechnologie kann das Suchen und Buchen einer Reise immer noch ein komplizierter und langwieriger Prozess sein. Kundenuntersuchungen von Expedia zeigen, dass ein Reisender vor der finalen Buchung bis zu 48 Suchanfragen durchführt.

Egencia stellt auf dem GBTA-Kongress seine innovative adaptive Suchtechnologie erstmals vor. Diese Technologie führt Reisende und Reisekoordinatoren schnell zu einer Reihe von Optionen, die auf die Präferenzen des Reisenden und Reiserichtlinien des Unternehmens zugeschnitten sind. Sie wird zunächst für Flugsuchen über die mobilen TripNavigator-Produkte von Egencia verfügbar sein, danach über die Onlinebuchungs- und Reiseberatungs-Tools.

“Der Buchungsprozess für Geschäftsreisen kann eine wahre Herausforderung sein, sind Geschäftsreisende doch darum bemüht, anspruchsvolle Terminkalender, persönliche Präferenzen und Anforderungen der Unternehmenswelt unter einen Hut zu bekommen”, erklärt Sophie Krishnan, Vizepräsidentin für Global Marketing und Produkte bei Egencia. “Aufbauend auf Informationen von unseren Geschäftsreisenden und einer umfangreichen, mit Expedia durchgeführten Untersuchung, macht unsere adaptive Suchtechnologie Buchungsprozesse schneller und einfacher.”

Personalisierte Buchungsempfehlungen

Egencias adaptive Suchtechnologie ist so konzipiert, dass sie aus dem Buchungsverhalten der Reisenden lernt. Dies geschieht durch die Analyse der Daten aus den Sucheinstellungen, aus den am häufigsten verwendeten Tastenkombinationen und früheren Buchungen der Reisenden. Der Suchprozess wurde adaptiv gestaltet, sodass der Reisende bei weiteren Suchen mit weniger Eingaben die gewünschten Ergebnisse angezeigt bekommt, wenn er die Website bzw. die mobilen Apps von Egencia nutzt. Für Reisende, die regelmäßig ähnliche Reisen buchen, konfiguriert die Technologie die häufigsten Suchoptionen und schlägt diese im ersten Schritt des Suchprozesses vor.

“Es ist eine großartige Funktion, dass die Apps auf Grund der neuen personalisierten Suchtechnologie den Reisenden leicht zum gewünschten Inhalt führen. Gleichzeitig können Tags, die auf bestehende Reiserichtlinien hinweisen, klar und einfach interpretiert werden. Wir möchten, dass unsere Reisenden von einer Menge an Optionen profitieren, die ihren persönlichen Kriterien gerecht werden. Gleichzeitig sollen sie die Möglichkeit haben eine Entscheidung zu treffen, die sowohl ihren Anforderungen entspricht, als auch unser Budget berücksichtigt”, sagt Jennie Robertson, Reisemanagerin bei Tableau Software, einem Egencia-Kunden.

Weitere maßgeschneiderte Auswahlmöglichkeiten – nicht nur weitere Optionen

Die neue Technologie lernt nicht nur das Buchungsverhalten der Reisenden zu erfassen, sondern ermöglicht Benutzern auch, die Ergebnisse einzugrenzen, indem sie das wählen, was sie an einem bestimmten Flug besonders anspricht. Durch Tippen können sie sich weitere vergleichbare Ergebnisse anzeigen lassen. Beispielsweise kann der Reisende beziehungsweise Reisekoordinator einfach weitere Optionen mit einer ähnlichen Ankunftszeit, Fluggesellschaft, Flugdauer abfragen und erhält auf ihn zugeschnittene Antworten. Aufgrund einer übersichtlichen Darstellung der Reiserichtlinien können Reisende die Suche auf die am besten geeignete Reiseauswahl beschränken.

Egencia wird seine neuen Technologien und Angebote in Live-Demonstrationen auf dem GBTA-Kongress [http://www.gbta.org/convention/2014/pages/default.aspx] (Stand 2625) vorstellen. Er findet vom 28. bis zum 30. Juli in Los Angeles statt.

Über Egencia

Egencia ist ein führendes Geschäftsreisemanagement-Unternehmen mit umfassendem Service, das innovative Technologien für Geschäftsreisen und fachkundigen Service vor Ort für mehr als 10 000 Kunden in mehr als 60 Ländern weltweit liefert. Als Teil der Expedia-Gruppe , einem der weltgrößten Online-Reiseanbieter, stellt Egencia zukunftsorientierte Lösungen bereit, die den Kunden die Einhaltung von Richtlinien sowie Einsparungen bei ihrem Reiseprogramm erlauben und gleichzeitig auf die Bedürfnisse und Anforderungen von modernen Geschäftsreisenden eingehen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.egencia.de [http://www.egencia.de/] oder auf Twitter @EgenciaDE [https://twitter.com/EgenciaDE].

© 2014 Egencia, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Der Name und das Logo Egencia, sind als Marke registriert oder ein Trademark der Expedia Gruppe in den USA und/oder anderen Märkten. Andere Logos, Produkte oder Firmennamen, welche hier erwähnt werden, können den jeweiligen Inhabern gehören. CST # 2083922-50.

Web site: http://www.egencia.co.uk/

Pressekontakt:

KONTAKT: Annie McElroy-Arnaud, Communications Manager, Egencia
Europe, E-Mail: a.mcelroyarnaud@egencia.com, Büro: +33 1 73 01 02 21;
Carolin Campe, FleishmanHillard Germany, E-Mail:
egenciapresse@fleishmaneurope.com, Büro: +49 (0)69 405 702 727

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/78868/2792176/egencia-baut-mit-neuer-personalisierter-suchtechnologie-seine-weltweite-plattform-weiter-aus/rss

ING Vysya wählt Mindtree als strategischen Digitalpartner

ING Vysya wählt Mindtree als strategischen Digitalpartner

Bangalore, Indien Und Warren, New Jersey (ots/PRNewswire) – - Gemeinsamer Start einer umfangreichen App für das Retailgeschäft, die innerhalb von nur zwei Monaten bereits über 50.000 Downloads zählt

Mindtree [http://www.mindtree.com], ein globaler Technologiedienstleister, gab heute bekannt, dass das Unternehmen von ING Vysya, einer führenden Bank aus dem privaten Sektor, als strategischer Digitalpartner [http://youtu.be/I8Hb-bnjXKc] für dessen Mobilitätsprogramm der nächsten Generation ausgewählt wurde. Im Rahmen dieses Programms wird Mindtree ING Vysya dabei unterstützen, seinen Kunden ein plattform- und vertriebskanalübergreifendes Banking-Erlebnis zu bieten, und zeitgleich eine digitale Roadmap [http://www.mindtree.com/services/digital-business] ausarbeiten. Diese soll der Bank dabei helfen, unerschlossene Märkte mithilfe eines einfachen und dennoch differenzierten Serviceangebots zu erschliessen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140416/681203 )

In der ersten Phase dieser Verbindung hat Mindtree eine mobile Hybrid-Anwendung für das Retailgeschäft [http://www.mindtree.com/industries/banking] entworfen, gestaltet und entwickelt, um die Effizienz und Kundenbindung in mehreren Absatzkanälen zu steigern, darunter Android, Windows, BlackBerry, J2ME und Website-basierte Plattformen. Diese Anwendung bietet Kunden ein durchgehendes Erlebnis im Retailgeschäft. Zudem umfasst sie exklusive Features, darunter etwa ein Guthaben-Multimeter, Shopping- und Schnäppchenangebote sowie Scan-Funktionen für Geschenkgutscheine und Schecks, wodurch die Anwendung für Kunden noch ansprechender und relevanter wird.

Aniruddha Paul, der CIO von ING Vysya, erklärte: “Unsere digitale Roadmap wird uns dabei behilflich sein, zu unseren grösseren Wettbewerbern aufzuschliessen, indem wir innovative und bahnbrechende Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Wir sind sehr erfreut darüber, Mindtree zu einem unserer wichtigen Digitalpartner zu machen. Für unsere Bemühungen in Richtung Mobilität ist die Branchen- und Technologieerfahrung mit klarer strategischer Ausrichtung des Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Bei der Entwicklung von Anwendungen dieser Art sehen wir auch für den Rest unseres Unternehmens grossartige Chancen.”

Gaurav Johri, Senior Vice President und Leiter des Bank-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgeschäfts von Mindtree, erklärte: “ING Vysya ist bereits seit über 9 Jahren unser strategischer Kunde. Für Banken ist es entscheidend, über eine gut durchdachte Digitalstrategie und einen entsprechenden Plan zu verfügen, um kurze Markteinführungszeiten zu gewährleisten und Kunden ein noch besseres Erlebnis zu bieten. Wir sind begeistert, mit ING Vysya zusammenzuarbeiten und das Unternehmen auf seinem Weg zum Branchenführer des digitalen Bankgeschäfts zu begleiten.”

Informationen zu ING Vysya

ING Vysya Bank Ltd ist eine führende Bank aus dem privaten Sektor, die mit ihren Plattformen für das Retail-, Privatkunden- und Wholesale-Geschäft über zwei Millionen Kunden betreut. Dank über 80 Jahren Erfahrung in Indien und der gezielten Nutzung von INGs globaler Finanzexpertise stellt die Bank in seinen 553 Filialen eine Vielzahl verschiedener innovativer und etablierter Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung. Die Bank beschäftigt nahezu 10.000 Mitarbeiter und ist zudem an den Börsen Bombay Stock Exchange Limited und National Stock Exchange of India Limited vertreten. Laut der Umfrage Economic Times Brand Equity – Nielsen aus dem Jahr 2011 zählt die ING Vysya Bank zu den 5 vertrauenswürdigsten Marken aller Banken aus dem privaten Sektor Indiens.

ING ist ein weltweit tätiges Finanzinstitut niederländischen Ursprungs, das neben Bank- und Investment-Dienstleistungen auch Lebensversicherungen (NN Group) sowie Altersvorsorgeprodukte anbietet, um den Anforderungen zahlreicher Kunden Rechnung zu tragen. Mit seinen über 75.000 Mitarbeitern betreut ING mehr als 48 Millionen Privat-, Firmen- sowie institutionelle Kunden in über 40 verschiedenen Ländern in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Asien und Australien.

Informationen zu Mindtree

Mindtree [NSE: MINDTREE] bietet technologische Dienstleistungen und beschleunigt das Wachstum von Global-1000-Unternehmen, indem es komplexe geschäftliche Herausforderungen mithilfe von bahnbrechenden technischen Innovationen überwindet. Mindtree spezialisiert sich auf Lösungen für die Bereiche E-Commerce, Mobilität, Cloud Enablement, digitale Transformation, Business Intelligence, Datenanalytik, Testverfahren, Infrastruktur, EAI und ERP. Mit über 200 Kunden und Niederlassungen in 14 Ländern zählen wir zu den wachstumsstärksten Technologieunternehmen der Welt.

Statten Sie uns auf http://www.mindtree.com einen Besuch ab. Für nähere Informationen wenden Sie sich an:

Sweta Mohanty
Mindtree
+91-98865-20141
Sweta_Mohanty@mindtree.com

Siddhartha Tanti
Genesis Burson-Marsteller
+91-99863-62435
Siddhartha.Tanti@bm.com

Kiran Farooque
PPR Worldwide
+44-(0)-207-300-6181
Kiran.Farooque@pprww.com

David Barkoe
Max Borges Agency
+1-305-374-h4404 x167
davidbarkoe@maxborgesagency.com

Photo:

http://photos.prnewswire.com/prnh/20140416/681203

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/113098/2792159/ing-vysya-waehlt-mindtree-als-strategischen-digitalpartner/rss

Comprehensive Logistics beauftragt ADP® mit der Implementierung der Spitzenlösung für sein Human Capital Management

Comprehensive Logistics beauftragt ADP® mit der Implementierung der Spitzenlösung für sein Human Capital Management

Berlin/Neu-Isenburg – (ots) – Renommierter Logistik-Anbieter und Zulieferer der US-Autoindustrie setzt zum Nutzen der Mitarbeiter auf ADP Vantage HCM®

ADP, ein weltweit führender Anbieter von Human Capital Management (HCM) Lösungen, gab heute bekannt, dass Comprehensive Logistics Inc., ein bedeutender Anbieter hocheffizienter Logistik-Services für komplexe Lieferketten, das Unternehmen mit der Implementierung einer integrierten HCM-Lösung beauftragt hat, die auf ADP Vantage HCM basiert.

Comprehensive Logistics, ein Neukunde von ADP, setzt auf die Bereiche Payroll-, Leistungs- und Personal- sowie Arbeitszeitmanagement als Teil der flexiblen Lösung ADP Vantage HCM. Das Unternehmen ist Teil der zeitkritischen Just-in-time- und Just-in-sequence-Produktion der US-amerikanischen Autoindustrie und im Bereich der Vormontage unter anderem von Bremsen, Kühlern, Dächern und passend lackierten Spiegeln tätig. Die fertigen Teile werden an Autohersteller geliefert, wo sie für die zeitgerechte Montage von Tausenden Autos pro Tag benötigt werden. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen in letzter Zeit durch Vorstöße in den Bereich Transportmanagement und durch Auftragssicherungen in Branchen außerhalb des Automobilsektors diversifiziert.

Laut Stephen Halloran, Personalleiter des Privatunternehmens Comprehensive Logistics, gab die Kombination von Technologie und Prozess-Know-how, wie sie ADP bietet, den Ausschlag für die Entscheidung.

“Uns war der Service, den ADP liefert, sehr wichtig”, so Halloran. “Ohne diesen müssten wir Unmengen von Personalern einstellen, was unrealistisch wäre. Ich wollte qualifizierte Personalfachleute, die aus dem Stand loslegen können, damit wir auf Probleme sofort reagieren können. Bei ADP bekomme ich die.”

“Wir freuen uns, dass uns Comprehensive Logistics diese extrem herausfordernde Aufgabe anvertraut. Im Mittelpunkt stehen ja die Menschen, die zum Erfolg des Unternehmens beitragen”, sagte Mark Benjamin, Präsident der Abteilung Global Enterprise Solutions bei ADP. “Comprehensive Logistics spielt in der komplexen, globalisierten Autoindustrie eine entscheidende Rolle. Wir sind froh, dass sich wieder einmal ein so bedeutender Kunde wie Comprehensive Logistics für uns entschieden hat und unser Service-Know-how und unsere bewährte Technologie dazu beitragen soll, den Erfolg des Unternehmens zu steigern.”

Laut Halloran war für den Personalmix, der zum Unternehmenserfolg beiträgt, ein Partner mit den Erfahrungen und Fähigkeiten nötig, die man braucht, um Informationen zeitnah und effizient verteilen zu können – dabei war die Lohnbuchhaltung von entscheidender Bedeutung. Comprehensive Logistics beschäftigt an 18 Standorten in Illinois, Kansas, Michigan, Ohio und im kanadischen Ontario eine gemischte Mitarbeiterstruktur auf Stundenlohn- und Gehaltsbasis. Die Eröffnung weiterer Standorte in Tennessee und Illinois sind in Planung.

“Unser Unternehmen existiert in der vierten Generation und bei uns ist es Tradition, möglichst zum Besten der Angestellten zu handeln”, so Halloran. “Deshalb brauchten wir eine Lösung, die für das Unternehmen und auch für die mehr als 1.400 Mitarbeiter sinnvoll ist.”

“Bei unserem bisherigen Anbieter gab es nicht nur ständige Wechsel unter den Kundenbetreuern, sondern er lieferte uns auch keine strategische Linie, mit der wir uns kontinuierlich verbessern konnten”, so Halloran. “Es gefällt mir, dass wir mit ADP ein engagiertes Service-Team zur Seite gestellt bekommen. Mit ADP werden wir unser Geschäft problemlos ausbauen können.”

Halloran betont weiter, dass auch die Erfahrung von ADP auf dem komplexen Gebiet der Compliance zu seiner Entscheidung beitrug.

“Ein sehr gutes Beispiel dafür sind die Anforderungen im Zusammenhang mit der US-Gesundheitsreform. Sie spielten bei unserer Vergabe eine ebenso entscheidende Rolle wie die zuverlässige Prüfung und Bearbeitung von Steueranrechnungen. Mein Team steht tagtäglich unter Beschuss. Und jetzt haben wir die Technologie und das Know-how, um die Kugeln gemeinsam mit unseren Partnern abzuwehren.”

Für Halloran war bei seiner Entscheidung auch die Tatsache wichtig, dass ADP Vantage HCM eine integrierte Lösung auf einer einheitlichen Plattform darstellt. “Mir ist es lieber, wenn wir für einen sauber erledigten Job nur die Hand eines Partners schütteln müssen. ADP ist ein guter Geschäftspartner.”

Über ADP

Mit einem Umsatz von mehr als 11 Mrd. US-Dollar und mehr als 60 Jahren Erfahrung arbeitet ADP® (NASDAQ: ADP) für rund 620.000 Kunden in über 125 Ländern. Als einer der weltweit größten Anbieter von Lösungen in den Bereichen Business Outsourcing und Human Capital Management bietet ADP ein breites Spektrum an Lösungen für das Personal-, Payroll- und Talentmanagement sowie für die Steuerverwaltung und die Verwaltung von Arbeitgeberleistungen aus einer Hand und unterstützt Kunden dabei, regulatorische und gesetzliche Änderungen einzuhalten, wie bspw. den Affordable Care Act (ACA). Die benutzerfreundlichen Lösungen von ADP bieten einen überragenden Mehrwert für Unternehmen jeder Art und Größe. ADP ist außerdem ein führender Anbieter von integrierten Computing-Lösungen für PKW-, LKW-, Motorrad-, Boots-, Wohnmobil- und Schwermaschinenhändler auf der ganzen Welt. Für mehr Informationen über ADP oder um eine lokale ADP Vertriebsstelle zu kontaktieren, wählen Sie 0800.2373733 oder besuchen Sie unsere Website unter www.de-adp.com.

Über Comprehensive Logistics Inc.

Comprehensive Logistics Inc. bietet maßgeschneidertes Supply-Chain- und Transport-Management und ergänzende Dienstleistungen. Das 1995 gegründete Unternehmen betreibt in den Vereinigten Staaten und Kanada Standorte mit einer Fläche von rund 370.000 Quadratmetern und ist nach ISO 9001 sowie ISO/TS 16949 zertifiziert. Comprehensive Logistics bekommt von seinen Kunden herausragende Bewertungen und gehört somit zu einer Auswahl von Zulieferern, die sich kompromisslos für Qualität, Service, Technologie und Preise auf internationalem Niveau engagieren. Weitere Informationen unter 800 734 0372-288, info@complog oder www.complog.com.

Das ADP Firmenzeichen, ADP, ADP IHREM ERFOLG VERPFLICHTET und ADP Vantage HCM sind eingetragene Markenzeichen der ADP, LLC. Alle anderen Waren- und Dienstleistungszeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Copyright © 2014 ADP, LLC.

Pressekontakt:

scrivo PublicRelations
Ansprechpartner: Nikolaus Schreck
Elvirastraße 4, Rgb.
D-80636 München
t: +49 89 45 23 508 13
f: +49 89 45 23 508 20
e: nikolaus.schreck@scrivo-pr.de
i: www.scrivo-pr.de

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/51091/2792068/comprehensive-logistics-beauftragt-adp-mit-der-implementierung-der-spitzenloesung-fuer-sein-human/rss